Rufen Sie den Nero CoverDesigner auf...
->Ein Fenster "Neues Dokument" wird angezeigt


Wählen Sie eine beliebige Vorlage.
->Der Designbereich wird eingeblendet.

Rufen Sie in der Menüleiste "Datei > Papierschichten..." auf.
-> Ein Fenster "Papierbestände" erscheint.
Markieren Sie "Benutzerdefinierte Bedruckstoffe".
Klicken Sie auf "Stoff hinzufügen".
-> Ein neuer Lagerbestand wird hinzugefügt (genannt Lager 1).


Markieren Sie Lager 1.
-> Sie können den Namen des Lagers nach Belieben ändern.


Prüfen/ändern Sie Breite/Höhe auf die Werte, die Sie wünschen: Breite: 210.200mm Höhe: 297.300mm
Stellen Sie "Papier zuführen als:" auf "Hochformat"
-> Die Vorschau des Papiermaterials sollte ein quadratisches Design zeigen.
Klicken Sie auf "Element hinzufügen"
-> es erscheint ein Kontextmenü


Wählen Sie Ihre Artikel aus. Ich möchte auf "Disc" klicken (vorletzter Punkt)
-> in der Vorschau erscheint eine ausgegraute Scheibe, die links und oben am Quadrat ausgerichtet ist.

Markieren Sie "Disc" im linken Fenster.
-> Die Scheibe in der Vorschau ändert ihre Farbe.


Stellen Sie nun die Werte für die Scheibengröße ein:
Äußerer Radius: 58.500 mm
Innenradius: 12.000 mm *** Dies ergibt eine maximale Scheibenabdeckung ***
- > Innen- und Außenradius können je nach den von Ihnen verwendeten Zielscheiben angepasst werden. Messen Sie einfach den Durchmesser Ihrer Scheiben und teilen Sie ihn durch 2, um die richtigen Werte für diese Einträge zu erhalten.

Passen Sie nun die Werte für die Position (X/Y) an
16.00mm / 8.750mm
-> Die Scheibe in der Vorschau bewegt sich an die richtige Position.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf O.K. Sie können nun Ihr eigenes Papiermaterial verwenden.