Nero FirstAidKit ist ein von Nero erstelltes Tool, das bei der Lösung von Installationsproblemen hilft, die möglicherweise durch die Installation und Deinstallation verschiedener Nero-Produktversionen auf demselben System entstanden sind.

Dieses Tool löscht alle Registry-Einträge Ihrer Nero-Installationen und ermöglicht eine saubere Neuinstallation Ihres Nero-Produkts.

Bitte beachten Sie, dass das Nero FirstAidKit alle mit Nero zusammenhängenden Ordner und Dateien sowie auch Nero Registry-Einträge deinstalliert / löscht. Beim Ausführen des Prigramms haben Sie die Möglichkeit zum Speichern oder Löschen aller eigenen Nero-Daten.


Bitte gehen Sie wie folgt vor:

1. Bitte sichern Sie zuerst Ihre Nero-Produkt-Seriennummer und die für Sie notwendigen persönlichen Nero-Dateien.

2. Laden Sie das Nero FirstAidKit von ftp://ftp6.nero.com/tools/NeroFirstAidKit.zip auf Ihre Festplatte herunter.

3. Entpacken Sie die ZIP-Datei mit WinZip oder WinRAR und speichern Sie den Inhalt auf Ihrer Festplatte.

4. Doppelklicken Sie auf die entpackte EXE-Datei, um das Nero FirstAidKit zu starten.

-> Das Fenster "Nero First Aid Kit" wird geöffnet.

5. Klicken Sie auf Alle Standardeinstellungen, um die Nero-Einträge zu entfernen.

HINWEIS: Im Dialog gibt es eine Option zum Aktivieren / Deaktivieren, um alle Ihre eigenen Nero-Daten beizubehalten oder zu löschen. Normalerweise ist dies standardmäßig deaktiviert, insbesondere zum ersten Mal, wenn dieses Tool ausgeführt wird.

Die Ausführung des Tools kann einige Minuten dauern.

Bitte warten Sie, bis der Fortschritt abgeschlossen ist.

6. Starten Sie Ihren PC neu, sobald der Vorgang abgeschlossen ist.

7. Starten Sie nun die Installation Ihres gewünschten Nero-Produkts erneut. Wenn Ihr Produkt Content Packs enthält, stellen Sie sicher, dass Sie auch deren Inhalte erneut herunterladen und installieren.