Sie können solche Fehler bei der Installation der Nero-Software sehen: "1939: Der Dienst 'Nero Update' (NAUpdate) konnte nicht konfiguriert werden...". "1921: Der Dienst 'Nero Update' (NAUpdate) konnte nicht gestoppt werden.". Dieser Fehler wird dadurch verursacht, dass der Nero Update Dienst aufgrund der Berechtigungen des Installationsprogramms nicht konfiguriert werden kann.


Um das Problem zu beheben, führen Sie bitte die folgenden Schritte aus:


1. Öffnen Sie "Computerverwaltung" (Sie könnten in Windows Start suchen, um sie zu öffnen)-> "Dienste und Anwendungen" -> "Dienste", überprüfen Sie, ob der Benutzer Administratorrechte hat, um den gesamten Betriebssystemdienst zu konfigurieren. Bitte überprüfen Sie den folgenden Screenshot, ob der Benutzer das Recht hat, den Dienst zu beenden.


2 Wenn Sie den Dienst beenden können, versuchen Sie, Ihr Nero Produkt erneut zu installieren, um zu sehen, ob das Problem behoben ist.


3. Wenn das Problem auch mit diesen beiden Schritten nicht behoben werden kann, laden Sie bitte die Datei "delete_update_service.zip" von diesem Link herunter: https://cat.nero.com/index.php/s/S66IUIt207KroG5.


4. Entpacken Sie die Datei auf Ihr lokales Laufwerk und führen Sie die Batch-Datei mit Administratorrechten aus, um den Dienst zu entfernen.


5. Prüfen Sie, ob der Dienst von Ihrem Betriebssystem entfernt wurde. Falls nicht, suchen Sie bitte die Datei "service.log" von Ihrem Desktop und senden Sie diese zur weiteren Analyse an uns zurück. 


(Beachten Sie, dass das Betriebssystem neu gestartet werden muss, wenn nach der Konfiguration des Dienstes eine Neustartanforderung erfolgt).


6. Versuchen Sie erneut, die Installation durchzuführen